Nachrichten aus Ingelheim

Obstdiebstahl in der Gemarkung Gau - Algesheim

Ingelheim (ots) - Zwischen dem 18.06.2022 u. dem 22.06.2022 entwendeten bislang unbekannte Täter zwischen 30 - 40 kg Süßkirschen. In der Gemarkung zwischen Gau - Algesheim und Laurenziberg machten sich Täter an mehreren Obstbäumen zu schaffen und verursachten durch die entwendeten Kirschen einen Schaden in Höhe von ca. 150 Euro. Weitere Ermittlungen in diesem Fall dauern an. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132/6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
E - Mountainbike von Fahrradträger gestohlen - Zeugen gesucht!

Ingelheim (ots) - E - Mountainbike von Fahrradträger gestohlen - Zeugen gesucht! In der Nacht vom 19.06.2022 - 20.06.2022 wurde ein hochwertiges schwarz / rotes E - Mountainbike der Marke "Husqvarna" von einem Fahrradträger entwendet. Der Fahrradträger war zum Zeitpunkt der Tat an einem PKW befestigt, welcher unter einem Carport in der Straße "Gehauweg" in 55218 Ingelheim am Rhein abgestellt war. Das Mountainbike hat auffällige rote Pedale und einen roten Sattel. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132 6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
PKW Brand

Ingelheim OT Heidesheim (ots) - Am 14.06.2022 gegen 01.55 Uhr ereignete sich in Ingelheim OT Heidesheim ein PKW-Brand. Durch die eingesetzten Beamten konnte in der Bahnhofstraße ein PKW festgestellt werden, der in voller Ausdehnung brannte. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde eine Bäckerei sowie ein Wohngebäude beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Bezüglich der Brandursache wurden die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Ingelheim unter Tel. 06132 65510 oder über E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Verkehrsunfall mit Verletzten Personen

Ingelheim (ots) - Am 13.06.2022, um 15.50h, befuhr eine 57jährige Ingelheimerin mit ihrem PKW VW Golf, die Ost-West-Umgehung aus Richtung Heidesheim kommend in Fahrtrichtung Ingelheim. Aus noch ungeklärten Gründen gerät die Fahrerin in den Gegenverkehr und kollidiert hier zuerst mit einer ihr entgegenkommenden 22jährigen Mercedes-Benz-Fahrerin aus Wiesbaden und danach mit dem folgenden PKW einer 51jährigen Frau aus Ingelheim. Die Unfallverursacherin konnte sich nur mit Hilfe der eingesetzten Polizeibeamten aus ihrem PKW befreien. Die Fahrertür konnte mit körperlicher Gewalt aufgezogen werden. Zwei der unfallbeteiligten Fahrerinnen wurden durch den Rettungsdienst behandelt und im Anschluss für weitere Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Bei den Verletzungen dürfte es sich um Prellungen und vermutlich einem Schleudertrauma handeln. Zwei der Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Ost-West-Umgehung war bis 18:20h voll gesperrt. Die gesamte Schadenshöhe wird auf 25000,-EUR geschätzt. Einsatzkräfte Polizei:5 Feuerwehr Ingelheim: 10 Kräfte Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Ingelheim: 36-jähriger Pedelec-Fahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Ingelheim (ots) - Ein 36 Jahre alter Pedelec-Fahrer hat sich bei einer Kollision mit einem Pkw am Freitag (10. Juni) schwere Verletzungen zugezogen. Ein 78-jährige Alsenzer befuhr gegen 18 Uhr mit seinem PKW die Autobahnabfahrt A60 Heidesheim. An der Kreuzung Mainzer Landstraße(L422), fuhr er auf diese in Fahrtrichtung Mainz auf und missachtete die dortige Vorfahrt des auf der Mainzer Landstraße fahrenden Pedelec-Fahrers. Er touchierte diesen mit seinem Außenspiegel, wodurch der Pedelec-Fahrer stürzte und sich schwer verletzte. Der Pedelec-Fahrer kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Am PKW des 78-jährigen entstand lediglich leichter Sachschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Ingelheim: Love Scamming (Liebesbetrug) mit hohem Sachschaden

Ingelheim (ots) - Ein bislang unbekannter Täter nahm per Instagram Kontakt mit einer 59-jährigen Ingelheimerin auf. Er stellte sich als Franzose vor und gab vor Gefühle für die 59-jährige entwickelt zu haben. Über einen längeren Zeitraum schrieb er sie immer wieder an, verfasste nette Nachrichten und baute somit eine emotionale Beziehung zu ihr auf. Nach einiger Zeit bat er die 59-jährige um Geld, da er sich geschäftlich in Marokko befinden würde und nicht auf seine finanziellen Mittel zugreifen könne. Über einen Zeitraum von 2 Monaten tätigte die 59-jährige mehrere Überweisungen über insgesamt 11700 EUR. Nachdem der Unbekannte immer mehr Geld forderte, wurde 59-jährige misstrauisch und wandte sich an die Polizei. Die Polizei warnt eindringlich vor derartigen Betrügern. Sie spielen gezielt mit den Gefühlen ihrer Opfer, verwickeln sie in eine Art Beziehung und gaukeln ihnen nach einiger Zeit schlimme persönliche Situationen vor, aus denen sie nur gerettet werden können, wenn ein gewisser Geldbetrag fließt. Mit geschickten Nachrichten, Anrufen und teilweise sogar Video-Anrufen lassen sie ihr Gegenüber glauben, alles wäre real. Dem ist nicht so. Die Betrüger wollen nur eines - Ihr Erspartes. Bleiben Sie wachsam und überweisen Sie niemals Geld. Informieren Sie die Polizei. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Wackernheim: mehrere Brände von Holzstickeln

Ingelheim (ots) - Bislang Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag und am Samstagnachmittag in der Gemarkung Wackernheim mehrere Haufen Holzstickel in Brand gesetzt. Durch die Flammen wurden größere Mengen an Holz und einige Reihen Weinreben beschädigt. Die FFW Ingelheim befand sich mit 12 Kräften im Einsatz. Die Polizei Ingelheim hat die Ermittlungen zu Ursache der Brände und zum Sachschaden aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132/65-510 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Diebstahl aus Kraftfahrzeug

Ingelheim (ots) - Am Sonntag morgen, gegen 06.40h, war ein 41jähriger Mitarbeiter der Stadt Ingelheim, mit einem Fahrzeug des Bauhofs, bei seiner Arbeit am Ingelheimer Bahnhof. Hier wurde er von drei unbekannten männlichen Personen beklaut. Die Täter entwendeten aus dem Fahrzeug den persönlichen blauen Rucksack des Geschädigten, samt enthaltener Geldbörse. Es wurde ca. 30,-EUR Bargeld und diverse persönliche Dokumente gestohlen. Nach Angaben des Anzeigenerstatters soll es sich um drei dunkel gekleidete Jugendliche gehandelt haben. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Hier sucht die Polizei Zeugen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2